StartseiteIslamDer hohe Preis dafür, die Wahrheit über den Islam zu sagen

Kommentare

Der hohe Preis dafür, die Wahrheit über den Islam zu sagen — 6 Kommentare

  1. Danke für die akribis­che und sehr gut nachvol­lziehbare Geschichte.

    Wenn auch aus anderen Grün­den – aber sehr ähn­lich war auch mein eigen­er Werde­gang zum The­ma Islam.

    Ich hab das dann satirisch-musikalisch ver­ar­beit­et:
    “Ich kon­verti­er jet­zt zum Islam” – hier als YouTube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=ihmdvvKxAL4

  2. Klar, ein­fach und bestechend! Die Linke han­delt nach dem Grund­satz: Der Feind meines Fein­des ist mein Fre­und. Sie wer­den an diesem Gruznd­satz solange fes­thal­ten, bis ihre eige­nen Köpfe abgeschnit­ten in ihren Vorgärten und WG-Fluren liegen – und auch dann wer­den sie immer noch behaupten, das das alles nichts mit dem Islam zu tun hat.
    Danke für diesen Artikel. Er bestärkt mich in mein­er Beobach­tung der Welt, wie sie nicht sein sollte.

  3. Es ist schon eine Ironie der Geschichte das sich die Kom­mu­nis­ten und Sozial­is­ten die früher ein­mal die radikalsten Athe­is­ten waren sich nun so für die Islamis­ten und deren Religiösen Obsku­ran­tismus ein­set­zen.

    Karl Mark, Lux­em­burg, Engels, Bakunin, Lenin, waren alles Athe­is­ten, aber davon wollen die Linken heute wohl nix mehr wis­sen.

  4. Vom Saulus der blind­en Islam­ophilie zum Paulus fundiert­er Islamkri­tik – eine Bekehrungs­geschichte, die Mut macht!
    .
    Lei­der ist bei vie­len Linken so etwas wie geistiger Fortschritt aus­geschlossen. Sie iden­ti­fizieren sich so sehr mit ihrem müh­sam erlern­ten Begriff­s­ap­pa­rat, das sie dessen Tauglichkeit niemals in Frage stellen (lassen). Wenn Begriff und Wirk­lichkeit nicht (mehr!?) übere­in­stim­men, dann bessern intel­li­gente Men­schen ihr löchriges Begriff­s­netz aus. Ide­olo­gen dage­gen machen es sich bequem. Stim­men Begriff und Wirk­lichkeit nicht übere­in, sagen sie: Umso schlim­mer für die Wirk­lichkeit! Islam KANN nur Friede, Freude, Eierkuchen bedeuten, denn so ste­ht es geschrieben, das ist Parteilin­ie – Bas­ta!

  5. Genau so ist es!
    Auch in Europa! Auch in Deutsch­land!

    Trau­rig aber wahr. Und mein Kom­pli­ment an die Muti­gen, welche sich für die Frei­heit ein­set­zen und dafür doch gedemütigt wer­den.

    Danke für diesen Artikel.
    Danke für Deinen Ein­satz zur Wahrheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php