StartseiteGatestone InstituteNeujahrsansprache an die muslimische Welt

Kommentare

Neujahrsansprache an die muslimische Welt — 1 Kommentar

  1. Das islamistische Gedankengut ist tatsächlich eine Gefahr, über die man sich Gedanken machen und konstruktive Lösungen suchen muss. Doch alle in den gleichen Topf zu werfen ist sehr kurzsichtig, ungerecht und rassistisch.
    Folgende Aussage finde ich extrem krass:
    “Muslimische Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak aufzunehmen ist kein Akt von Mitgefühl sondern grobe Fahrlässigkeit.”
    Wo sollen denn diese Menschen hin vor dem Krieg und der Verfolgung? Es gibt so viele herzensgute Menschen aus diesen Ländern. Sollen wir die einfach dem Tod überlassen, bloss weil sie in eine muslimische Kultur hineingeboren wurden? Was hat das mit Menschlichkeit, Gerechtigkeit oder christlichen Nächstenliebe zu tun?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php