StartseiteNaher OstenBericht: Offizielle UNO-Angestellte stacheln auf zum Mord an Juden an, rufen auf “die zionistischen Hunde abzustechen”

Kommentare

Bericht: Offizielle UNO-Angestellte stacheln auf zum Mord an Juden an, rufen auf “die zionistischen Hunde abzustechen” — 1 Kommentar

  1. Es ist nicht hin­nehm­bar, dass Mor­daufrufe unter dem Ban­ner der UN geduldet wer­den!
    WO war die UNO, als in Afri­ka das Mas­sak­er an den Tut­si statt fand? Wo ist sie, wenn mal wirk­lich der Teufel los ist?
    Warum seid ihr nicht ehrbar, und löst euch auf? Ihr ver­schwen­det Geld, ihr ver­bren­nt Gelder der Bürg­er, und Hunger, Not und Elend seid ihr nicht gewil­lt zu been­den.
    Warum schweigt ihr um Yarmouk?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php