Kategorienarchiv: Is­lam

Das mus­li­mi­sche Schwei­gen, ei­ne Evo­lu­ti­on oder ei­ne Lö­sung für den Ex­tre­mis­mus

Noor Dah­ri, 27.5.2017, The Gre­at Midd­le East.com Vor ein paar Ta­gen gab es nach ei­nem Pop­kon­zert in der Man­ches­ter Are­na ei­nen ver­hee­ren­den Ter­ror­vor­fall. Es war ein Selbst­mord­at­ten­tat, das 22 Men­schen, meist Kin­der, tö­te­te und mehr als sech­zig un­schul­di­ge Men­schen ver­letz­te, dar­un­ter ein acht­jäh­ri­ges Kind. Die­ser schreck­li­che Vor­fall wur­de von ei­nem in Groß­bri­tan­ni­en ge­bo­re­nen mus­li­mi­schen Ex­tre­mis­ten, …

Wei­ter le­sen »

Ist Re­li­gi­on über­haupt noch Up to Date?

So­wie die west­li­che Welt sich mehr und mehr von Re­li­gio­nen ver­ab­schie­det um­so fa­na­ti­scher prak­ti­ziert der Ori­ent sei­ne Re­li­gi­on, den Is­lam. Ob­wohl für mich der Is­lam kei­ne Re­li­gi­on son­dern de­fi­ni­tiv ei­ne Ideo­lo­gie, ver­gleich­bar mit ei­ner Sek­te ist. 

Wei­ter le­sen »

Die mus­li­mi­sche Er­obe­rung mei­ner Lan­d­idyl­le!

Ich war nun wirk­lich nie der Stadt­mensch. Selbst als ich als Teen­ager in Frei­burg zur Schu­le ging, war ich im­mer wie­der froh, in mein klei­nes Städt­chen Brei­sach am Rhein zu­rück­keh­ren zu kön­nen. Na­tür­lich war es auf­re­gend durch die Ge­schäf­te in der Haupt­ein­kaufs­mei­le von Frei­burg in den Frei­stun­den zu fla­nie­ren oder auch ein­fach nur den ver­schie­de­nen …

Wei­ter le­sen »

Die stei­gen­de Be­dro­hung durch den dschi­ha­dis­ti­schen Ex­tre­mis­mus in der Welt

Noor Dah­ri, 13.5.2017, Je­ru­sa­lem Post Kom­men­ta­re Die Welt lei­det der­zeit un­ter der Hit­ze des Ter­ro­ris­mus auf der gan­zen Welt. Der Sa­men des Ter­ro­ris­mus ent­stand im Na­hen Os­ten im 19. Jahr­hun­dert, als is­la­mi­sche Re­bel­lio­nen in den Mo­sche­en Al­lahs in Mek­ka, Sau­di­ara­bi­en, in den spä­ten 70er Jah­ren ge­nannt *Kha­wa­rij oder Kha­wa­ri­jis, zu­schlu­gen. Heu­te ist der is­la­mi­sche Ex­tre­mis­mus …

Wei­ter le­sen »

Ist der Is­lam die Re­li­gi­on des Frie­dens?

Ist der Is­lam die Re­li­gi­on des Frie­dens? Ist Ter­ro­ris­mus Frie­den? Ist re­li­giö­ser Fa­schis­mus Frie­den? Ist Frau­en­un­ter­drü­ckung Frie­den? Ist Hass auf Ju­den und Chris­ten Frie­den? Ist Ver­nich­tung von Kul­tur­stät­ten Frie­den? Ist Kopf ab­ha­cken Frie­den? Ist fried­li­che Men­schen tö­ten Frie­den? Ist Frei­heit­be­ja­hen­de Men­schen tö­ten Frie­den? Ist Aus­brei­tung durch Hass und Ge­walt Frie­den? Ist Kopf­tuch, Bur­ka & Co. … 

Wei­ter le­sen »

Teenager-​Mädchen kämpft um sein Le­ben, nach­dem ihr Va­ter und Bru­der ihr ins Ge­sicht schos­sen in ei­nem ver­such­ten Eh­ren­mord, weil sie ei­nen Mann aus ih­rem Dorf lieb­te

Char­nam­rit Sach­de­va, 12.5.2017, Dai­ly­Mail Ein Teenager-​​Mädchen kämpft um ihr Le­ben, nach­dem ihr Va­ter und Bru­der ihr ins Ge­sicht ge­schos­sen hat­ten in ei­nem ver­such­ten Eh­ren­mord, weil sie ei­nen Mann aus ih­rem Dorf lieb­te. Ru­by, 18, aus ei­nem klei­nen Dorf in Sambhal, Ut­tar Pra­desh, Nord­in­di­en, hat­te die letz­ten drei Jah­re ei­ne ge­hei­me Be­zie­hung mit Ibra­him, 24. Aber ges­tern …

Wei­ter le­sen »

Die heim­tü­cki­sche Saat des Bö­sen!

Es gibt wirk­lich viel Bö­ses auf un­se­rer Er­de. Der Mensch ist nun­mal im all­ge­mei­nen kor­rup­tiv, ego­is­tisch und teil­wei­se auch sehr ge­walt­be­reit. In der An­fangs­zeit der Mensch­heit wa­ren die­se We­sens­zü­ge auch durch­aus not­wen­dig um in der da­ma­li­gen feind­se­li­gen Um­ge­bung über­haupt über­le­bens­fä­hig zu sein. Die Evo­lu­ti­on macht kei­ne Feh­ler und hat des­halb den Mann mit sehr viel … 

Wei­ter le­sen »

Als der Is­lam kam, ging mein Va­ter

Lal­eh Wa­lie, 9.5.2015, Face­book Ver­ehr­ter Herr, Sie ha­ben mich ge­fragt, aus wel­chem Grund ich über den Is­lam sol­che Sa­chen er­zäh­le, war­um ich so hass­erfüllt bin und ob ich in mei­ner Hei­mat ei­ner Min­der­heit an­hört ha­be. Wei­ter­hin möch­ten Sie wis­sen, war­um ICH ge­gen die Asy­lan­ten sei, ob­wohl ich doch selbst ei­ne von ih­nen bin. Zu­nächst möch­te ich auf … 

Wei­ter le­sen »

Trä­nen des Dschi­had – 270 Mil­lio­nen vom Dschi­had ge­tö­tet

Bill War­ner, 3.5.2008, Po­liti­cal Is­lam   Die­se Zah­len sind ei­ne gro­be Schät­zung der nicht­mus­li­mi­schen To­ten durch den po­li­ti­schen Dschi­had.

Wei­ter le­sen »

Mus­li­mi­scher Flücht­ling prü­gel­te Frau mit Häm­mern, als er sah, was sie ‚ver­ges­sen’ hat­te

Dom, der Kon­ser­va­ti­ve, 1.5.2017, MadWorldNews.com Nach­dem er ei­ne west­li­che Frau ge­hei­ra­tet hat­te, um ein Vi­sum zu be­kom­men, er­war­te­te ein Flücht­ling, dass sie in Über­ein­stim­mung mit sei­ner Re­li­gi­on ihm fromm er­ge­ben sein wür­de. Doch so­bald der Mi­grant sah, was sie „ver­ges­sen” hat­te, prü­gel­te er mit 2 Häm­mern auf sie ein und schlug sie in ei­ner grau­sa­men, stun­den­lan­gen At­ta­cke.

Wei­ter le­sen »

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen

css.php