StartseiteNaher OstenDas Theater der Palästinensischen Solidaritätsbewegung

Kommentare

Das Theater der Palästinensischen Solidaritätsbewegung — 1 Kommentar

  1. Eine per­fek­te Analyse israelis­ch­er Israel­has­s­er.

    Da muss ich mich zwin­gen, der israelis­chen Linken noch einen Nüt­zlichkeits­fak­tor zuzu­bil­li­gen wie es Stephan Gri­gat in seinem sehr empfehlenswerten Buch “Die Ein­samkeit Israels” beschreibt: “Die israelis­che Gesellschaft braucht ihre Linke, alleine schon als Kor­rek­tiv.”

    So bleibt mir nur, weit­er zu hof­fen, dass die israelis­che Linke wenig­stens nicht in gle­ichem Maße die Ver­nich­tung des jüdis­chen Staates wün­scht, wie es ihre europäis­chen Genossen tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

css.php